Keine leichten Fragen

Keine leichten Fragen zum Leben

Autor: Burkhard R. Knipping

 

Alles nur Hamsterrad?

  • „Wie viel Trott, Routine, Funktionieren bestimmt meinen Alltag?“
  • „Wie viel Luft bleibt mir?“
  • „Wann und wo kann ich noch leben?“


Zeit fürs 'Leben'

  • „Wie viel ‚Leben’ habe ich im alltäglichen Leben?“
  • „Was wäre für mich das ‚Leben‘ im Leben?“
  • „Gibt es das ‚Leben’ trotz oder in Familie, Beruf, Ehrenamt, Freizeit?“
  • „Wie viel tägliche Zeit bleibt mir für die Momente, in denen das ‚Leben‘ sich zeigen könnte?“


Wofür ein Risiko eingehen?

  • „Soll bei mir wirklich alles so bleiben wie gehabt?“
  • „Was brauche ich anders oder neu?“
  • „Was will ich riskieren, um das ‚Leben‘ im Leben und um die ‚Welt‘ hinter der Welt zu erleben?“
  • „Wo will ich mal eine Grenzüberschreitung wagen?“


Zeit-Räume des ganz Anderen

  • „Wo ist für mich der Ort und wann ist für mich die Gelegenheit, damit ich dieses ‚Mehr‘ sehen kann und sich das ‚Mehr‘ mir zeigen kann?“
  • „Weiß ich noch oder weiß ich schon, dass es Unbegreifliches und ein Außerhalb unserer selbst gibt?“
  • „Was ist mein Symbol für das Unbegreifliche und für das Außerhalb?“


Gute Helfer

  • „Welche Menschen erinnern mich an das ‚Leben‘ und die ‚Welt‘, an das ‚Mehr‘, an das Unbegreifliche und an das Außerhalb?“
  • „Welche Aktivitäten lassen mich das ‚Leben‘ und die ‚Welt‘, das ‚Mehr‘, das Unbegreifliche und das Außerhalb erahnen?“
  • „Welche christliche Symbolik bringt mich nahe an das ‚Leben‘ und die ‚Welt‘, an das ‚Mehr‘, an das Unbegreifliche und an das Außerhalb heran?“
  • „Was ist für mich das christliche Zeichen für das ‚Leben‘, für das ‚Mehr‘, für das Unbegreifliche und für das Außerhalb?“
  • „Welche biblischen Menschen könnten meine Weggefährten für die Grenzüberschreitung und für das Finden des ‚Mehr‘ und des ‚Lebens‘ werden?“


Spurenleger Jesus

  • „Kann mir dieser eigenwillige und schwer zu begreifende Mann namens Jesus von Nazareth eine Brücke sein?“
  • „Sehe ich ihn als das Zeichen für das, was an Gutem und Lebenswichtigem unverzichtbar ist und was Menschen mit Menschen und Erde und Himmel verbindet?“
  • „Kann er mich auf die Spur zum ‚Mehr‘, zum Unbegreiflichen, zu Gott bringen?“
  • „Packen mich seine Aktionen und mag ich seinen Gedanken folgen?“
  • „Kann er mich mitreißen und mich zum Leben führen?“

Was ist Ihr / Dein Hinweis für die User von maennerpastoral-koeln.de?

Herzlich sind Sie / bist Du hier eingeladen, Ihre / Deine Anregungen, Hinweise zur obigen Inspiration hinzu zu stellen.


Dafür bitte den folgenden oder unten stehenden Link nutzen
"Klicken Sie hier, um einen neuen Beitrag zu schreiben."