Mit Kindern Leid und Tod begegnen

Erzbistum Köln
Erzbistum Köln
Erzbistum Köln
Erzbistum Köln

Erzbistum Köln Ehe- und Familienpastoral

Die Bedeutung der Zeit zwischen Karneval und Ostern ist für Kinder nicht leicht zu verstehen und zu leben. Der Blick wird auf Leiderfahrungen, Endlichkeit und Verzicht gerichtet,

12. Juni 2013

- nicht gerade populär in unserer Gesellschaft. Aber allgegenwärtig in unterschiedlicher Intensität. So gerne Mütter und Väter es vielleicht möchten: jedes Kind wird in seinem Leben Leiderfahrungen machen

  • Wie gehen wir als Eltern mit Leiderfahrungen um?
  • Welche Lebenshilfe oder welche Antworten können wir unserem Kind auf Fragen zu Leid, Sterben und Tod geben?
  • Warum ist Leid ein Teil menschlichen Lebens?
  • Wie können wir unserem Kind bei leiderfahrungen beistehen oder ihm einen tragenden Grund zum Leben verschaffen?