Künstlerseelsorge

Ausstellung Hubert und Karin Schaffmeister
"Malerei, Tapisserie, Zeichnung"

Ausstellung Julia Nohr

Ausstellungseröffnung: 3.12.2018, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 3.12.-6.01.2019

Dokumentation zum Aschermittwoch der Künstler

Worte der Begrüßung: Prälat Josef Sauerborn Akademie: Prof. Dr. Albert Gehards Musik: Neues Rheinisches Streichtrio

Künstlerseelsorge und Künstler-Union-Köln

Kunst und Kirche sind nicht voneinander zu trennen. Kunst und Kirche leben in einer spannungsreichen, aber auch fruchtbaren Verbindung. Das gilt für die lange Geschichte des Glaubens und seinen überwältigenden Kunstreichtum, das gilt auch in veränderter Lage für die Gegenwart.
Der Mensch darf nicht aufgehen in Ökonomie und technischer Effizienz. Er trägt in sich ein Geheimnis, das nicht verschüttet werden darf. Kunst und Kirche wollen diesen „Mehrwert“ des Menschen frei legen und frei halten.

Sie erreichen diese Seite auch direkt über die Domains

www.kuenstlerseelsorge-koeln.de

www.kuk-koeln.de