Das erste Lebensjahr

Das erste Lebensjahr

ist ein Eltern-Kind-Kurs, in den Eltern zusammen mit ihren Babys kommen. 

Die Kölner Fotokünstlerin Jane Dunker hat in zwanzig Schwarz-Weiß-Fotoarbeiten ihre Eindrücke von Eltern-Kind-Kursen „Das erste Lebensjahr“ festgehalten.

Szenen aus dem Kursgeschehen kombiniert sie mit einer Serie von Mutter-Kind-Portraits. Ihr ungewohnter Bildausschnitt konzentriert sich auf das Baby und zeigt die Mütter in radikalem Anschnitt. In der Portraitauswahl erkennt man die eigene Blickrichtung des Kindes. Die Fotografin visualisiert eine grundlegende Haltung dem Kind gegenüber: die Überzeugung, dass auch das kleinste Baby eine eigenständige Persönlichkeit ist und Anspruch auf Respekt hat.

Ihre Eindrücke von der Kurssituation gestaltet die Fotografin in für sie charakteristischen Bildreihungen: das Ineinander und Nacheinander der Momente, das Miteinander und Nebeneinander der Personen wird deutlich und lässt auf gewohnte Motive mit neuer Aufmerksamkeit blicken. Jane Dunker macht die Energie zwischen den Bildern sichtbar, die Kraft und die Lust und die Anspannung in vertrauten Handlungen wie Spielen, Sprechen, Berühren.

Zur Fotoausstellung gehören sechs Texttafeln mit Gedanken von Emmi Pikler.

Die Broschüre zeigt die Fotos und Texte der Ausstellung. Mit ergänzenden Überlegungen zur Erziehung möchte sie eine Hilfe sein, ein Kind in seinem ersten Lebensjahr mit Ruhe und Freude zu begleiten.

 

Inhaltsverzeichnis

1. "Das erste Lebensjahr" - Vorwort

2. Bilder aus einem Eltern-Kind-Kurs
fotografiert und gestaltet von Jane Dunker
mit Texten von Emmi Pikler

3. Das Kind achten - die Pädagogik der Kinderärztin Emmi Pikler

4. Lasst mir Zeit... Erziehung im Säuglingsalter
a) Einheit von Pflege und Erziehung (von Judit Falk)
b) Selbständige Bewegungserfahrung (von Monika Aly)
c) Spielend Lernen (von Remo H. Largo)

5. Empfehlungen zum Weiterlesen

6. "Das erste Lebensjahr" Ein Kurskonzept der Elternbildung im Erzbistum Köln

7. Die Fotografin Jane Dunker

8. Impressum