ausgebucht - Wartelistenanmeldung möglich

16. Juli 2019 10:00 - 19. Juli 2019 14:00

Anmeldeschluss:

17. Mai 2019 18:00

Referent/in:

Brigitte Maas und Franz-Josef Unland

Der Wechsel vom aktiven Berufsleben in den Ruhestand ist ein Einschnitt und gekennzeichnet von Umbruch- und Entscheidungssituationen. Die Übergangssituation hat private und berufliche Aspekte. Oft wird die Veränderung verbunden mit positiven Erwartungen und gleichzeitig mit Unsicherheiten; mit Lösen und Loslassen. 

Ziel des Seminars ist es Sie zu unterstützen, den Übergang aktiv zu gestalten. 

Detaillierte Informationen zu der Veranstaltung können Sie dem Flyer entnehmen.

 

Max. Teilnehmerzahl: 16 Personen 
Anmeldeschluss: 17.05.2019

Zielgruppe:

Mitarbeitende des Generalvikariates, Offizialates und weiterer angeschlossener Dienststellen sowie der Rendanturen, die in 1 bis 3 Jahren in Ruhestand gehen.

Veranstaltungsort:

Kardinal-Schulte-Haus
Overather Str. 51-53
51429 Bergisch-Gladbach (Bensberg)